Bildergebnis für helvetia

 

nwbegabtenfrd sbp

 

scbk sbp

 

Brillen Kaeslin Logo Web

JO Schweizermeisterschaft

Donnerstag, 3. April 2014 - 10:35 Uhr

Letztes Wochenende hatte ich die JO Schweizermeisterschaft RS und SL in les Diablerets. (29.-30.03.2014)
Am Samstag war der Riesenslalom, es war sehr Schönes Wetter und eine super Piste. Es war ein cooler erster Lauf doch ich hatte mühe eine gute Linie zu fahren und verlor daher viel Zeit. Doch mein Ziel war es nach dem ersten Lauf in die Top 30 zu kommen um einen guten Startplatz beim zweiten Lauf zu haben. Dass gelang mir auch, ich fuhr nach dem ersten Lauf auf Rang 25 und konnte dann als 5. in der zweiten Lauf starten. Der zweite Lauf war seht direkt gesteckt und war auch sehr schnell. Ich hatte zu viel Respekt vor diesem Lauf und habe nicht genug Gas gegeben doch ich wurde 24. und damit bin ich recht zu frieden, denn ich hatte eine recht hohe Startnummer.

Am Sonntag war der Slalom und ich freute mich sehr darauf, da ich dieses Jahr sehr viele Fortschritte im Slalom gemacht habe.
Die Piste war weicher als beim GS und es gab recht grosse Gräber. Doch trotzt meiner hohen Startnummer und der Schwierigen Piste hatte ich einen fehlerfreien Lauf und fuhr nach dem ersten Lauf auf den 13. Rang. Ich war sehr zufrieden, denn jetzt konnte ich im zweiten Lauf mit einer besseren Piste Starten und dies nutzte ich auch aus um noch ein Paar Ränge gut zu machen.
Ich hatte wieder einen guten Fehlerfreien Lauf und wurde 9.
Ich bin sehr zufrieden mit dieser Leistung und ich hätte auch nicht gedacht das ich so weit vorne wäre.

Diese Schweizermeisterschaft ist mir wirklich gut gelungen und ich bin sehr zufrieden.

Interregionsrennen Hoch-Ybrig GS&SL

Freitag, 21. März 2014 - 21:38 Uhr

Letztes Wochenende hatte ich die Interregionsrennen in Hoch-Ybrig. Es war schönes Wetter und die Pisten waren in einem super Zustand.
Am Samstag war der Riesenslalom, der Lauf war sehr drehend und dass machte ihn recht anspruchsvoll.
Ich machte einen grossen Fehler im ersten Lauf und verlor viel Zeit. Im zweiten Lauf hatte ich auch mühe, doch ich hatte eine recht schnelle Zeit,
Ich wurde 13. mit diesem Resultat bin ich nicht wirklich zufrieden, doch das gute war dass ich meine Punkte senken konnte.

Am Sonntag hatten wir den Slalom.
es waren zwei coole Läufe und die Piste war super.
Beim ersten Lauf hatte ich einen guten Start, doch im Zielhang verfehlte ich ein Tor und musste hochlaufen.
Im zweiten Lauf konnte ich nichts verlieren und konnte richtig Gas geben. Doch wieder im Zielhang hatte ich einen Innenskifehler und schied aus. 

Ich bin nicht sehr zufrieden mit diesen Rennen, doch jetzt kann ich mich auf die Schweizermeisterschaft in les Diablerets konzentrieren.

SG Rennen Stoos (8.-9.03.2014)

 

Mittwoch, 12. März 2014 - 18:09 Uhr

Letzes Wochenende hatte ich ein Interregions Rennen SG in Stoos.
Es war wunderschönes Wetter und die Pisten waren auch super. Wir waren eine Woche davor schon auf diesem Hang Trainieren und ich fand es schon cool mal zu sehe wie schnell man im SG werden kann.
Es waren zwei Rennen je ein Lauf. Das erste Rennen gelang mir schon sehr gut. Mit diesem super ersten Lauf wurde ich 5. Ich war sehr überrascht, denn ich hätte nicht geglaubt, dass ich so schnell wäre. 
Das zweite Rennen gelang mir auch super und ich wurde 4. Ich bin mega zufrieden mit meiner Leistung, denn ich konnte mich so für die Speed SM qualifizieren.
Jetzt weiss ich wo ich im SG noch potenzial habe und kann es verbessern. Ich glaube auch, dass es mir was für andere Disziplinen gebracht hat und ich freue mich schon auf die nächsten Interregions Rennen, nächstes Wochenende in Hoch-Ybrig.

 

 

ZSSV Meisterschaften 2014 Melchsee Frutt

Donnerstag, 20. Februar 2014 - 12:54 Uhr

Letztes Wochenende hatte ich die ZSSV Meisterschaften auf der Frutt.
Die sicht war recht blind, doch wir hatten Glück, denn als unsere Kategorie startete schien die Sonne auf der Piste.
Ich hatte einen guten ersten Lauf, doch ich war nicht genug agressiv und darum nicht sehr schnell.
Beim zweite lauf war es wieder blind, doch ich hatte trotzt dem einen guten lauf und konnte vom 6. Rang auf den 4. vorfahren.
Ich war recht zufrieden obwohl nicht viel gefehlt hat um aufs Podest zu kommen. Doch ich bin zufrieden.

Interregionsrennen SL Klewenalp (12.02.2014)

Freitag, 14. Februar 2014 - 19:50 Uhr

Letzten Mittwoch hatte ich ein Interregionales Slalom Rennen auf der Klewenalp. Am Dienstag davor hatten wir schon gut auf dieser Pisse trainiert und ich hatte ein gutes Gefühl.
Es waren zwei Rennen je ein Lauf. Das erste Rennen gelang mir sehr gut, ich hatte ein tolles Gefühl und konnte richtig gas geben.
Ich wurde 4. und war sehr glücklich. Das zweite Rennen war leicht enger gesteckt und ich hatte ein bisschen mehr Schwierigkeiten, doch ich hatte auch eine tolle fahrt und wurde 7.
Ich bin sehr zufrieden mit diesen Rennen und werde versuchen es bei den nächsten Rennen ebenfalls so toll hinzubringen.

Anzahl Beitragshäufigkeit
137173